Mittwoch, 1. Januar 2014

2014 - Alles auf Null

Die Jahreswende ist beidermaßen Zeit für Rückblicke und den Blick nach vorn. Man macht Pläne, fasst gute Vorsätze und ist generell positiv gestimmt, da etwas Neues beginnt, was viele Chancen und Möglichkeiten bietet.
Ich für meinen Teil bin gerade höchst motiviert und habe vor, mich im Lieblingsforum gleich an zwei WiPs zu beteiligen. Zum einen hätten wir da das Wollvernichter-WiP 2.0, bei dem über das komplette Jahr die Wollkäufe und Verbräuche inklusive der fertigen Teile dokumentiert werden. Das habe ich für 2013 schon wahnsinnig gerne verfolgt und diesmal möchte ich mich aktiv daran beteiligen.
Zum anderen wäre da noch das Jahresprojekt Decke. Hier verfolgt jeder das Ziel im Jahr 2014 eine Decke zu nähen, stricken oder häkeln.
Auf die Art meiner Decke habe ich mich noch nicht festgelegt, aber ich freue mich jetzt schon auf die ganze Motivation und Inspiration, die mit der intensiveren Auseinandersetzung mit dem Thema und den Ergebnissen der anderen einhergeht.
Großer Vorsatz hier ist eine ausführliche Dokumentation der ganzen kreativen Prozesse, sowohl für mich, als auch für euch, denn dafür sind wir ursprünglich hier, nicht wahr? ;-)

Was den Rückblick auf 2013 angeht, möchte ich ein paar Bilderzusammenstellungen mit euch teilen, die zum Teil noch unbekannte Fotos enthalten. In den letzten Wochen des Jahres ist einfach so viel passiert, was mich positiv und auch negativ beeinflusst hat, dass ich gerne nun damit abschließen möchte und erholt ins neue Jahr starten kann.
Fertig für die Bilderflut?

Die Hektik und Unruhe durch den Job und meine damit verbundene häufige Abwesenheit ließ mich die Wochenenden in Aachen besser planen und intensiver erleben. Umso schöner war es, dass ich völlig ungeplant auf diesen Kunsthandwerkermarkt stieß.

Und auch im Second Hand Laden wurde ich des öfteren fündig. Ich liebe die Überraschungen, die mit jedem Besuch einhergehen (können).

Viel weggekommen bin ich 2013 nicht, das alljährliche Burgtreffen des Lieblingsforums habe ich mir daher nicht nehmen lassen. Es war toll ein ganzes Wochenende mit kreativen und netten Leuten zu verbringen, die man im Grunde schon so lange kennt und mit denen man sich einfach versteht.

Natürlich ist in 12 Monaten auch einiges entstanden, wobei mir allerdings im Nachhinein auffiel, dass es nicht alle Dinge in das Bild geschafft haben.

 Nicht nur diese Häkelkörbchen habe ich euch unterschlagen, sondern auch ein wundervoller schwarzer Tellerrock ist entstanden und fristet ein unfotografiertes Dasein in meinem Kleiderschrank.

Durch Zufall fand ich im Herbst diesen wundervollen Hof in Kamen, der sich in unmittelbarer Nähe zu meiner Wohnung befindet. Die Besuche nach meinen turbulenten Arbeitstagen und die vielen Kürbissorten, die ich dadurch probieren konnte, waren eine willkommene Abwechslung.


Neben einem Kürbisangebot von über 180 verschiedener Sorten aus eigenem Anbau gibt es ab November eine Weihnachtsausstellung. Die Dekorationen waren einfach wundervoll und der Gesamteindruck war berauschend.

In kreativer Hinsicht war mein Jahr eher wollig geprägt und viele viele viiiiieeeeele Wolle hat bei mir Einzug gehalten. Hier nur mal ein paar Beispiele.

Mein Highlight sind diese Stränge Drachenwolle. Handgefärbt und zu schön zum Verarbeiten. Mal sehen, wann ich mich an diese Schönheiten rantraue.

Besonders glücklich bin ich über den Fakt, dass ich seit Juli stricken kann. Nachdem ich bereits mit Hingabe alle möglichen Dinge gehäkelt habe, wollte ich unbedingt stricken können, also habe ich mich nach gutem Zureden der Knit Pro Frauen auf der H&H Messe dazu entschlossen, es nochmal zu versuchen.
War dann doch längst nicht so schwer, wie ich befürchtet hatte und mitlerweile habe ich eine ebenso lange Liste mit Dingen, die ich in 2014 gerne machen würde, wie ich vorher fürs Nähen oder Häkeln hatte.
(Dazu dann später mehr.)


Und an alle, die es bis hierher geschafft haben:
Ich hoffe, ihr habt das alte Jahr gut abgeschlossen und seid alle gut ins neue Jahr gestartet.

1 Kommentar:

  1. Ein schöner Jahresrückblick ...
    Wünsch dir ein tolles Jahr 2014
    lg Steffi

    AntwortenLöschen